Zoom herunterladen nötig

Es ist auch einfach unverhältnismäßig, das Herunterladen einer App zu verlangen, um an einem Anruf teilzunehmen. Zoom sollte über die zusätzlichen Vorteile der Verwendung seiner App schreien – die mehr Funktionen unterstützt – anstatt zu versuchen, Benutzer zu dem Gedanken zu verleiten, sie hätten keine andere Wahl, als sie herunterzuladen, wenn sie eine Besprechung machen möchten. Entweder ist es wirklich schreckliche UX oder ein dunkles Muster, das dazu bestimmt ist, App-Downloads zu fördern. Bereits im Februar schätzten die Analysten Bernstein, dass das Unternehmen in zwei Monaten 2020 mehr aktive Nutzer als im gesamten Jahr 2019 angezogen hatte, und berief sich dabei auf Daten von Apptopia, das Modelle erstellt, die von einem SDK gespeist werden und Downloads über ein großes Netzwerk von Drittanbieter-Apps nachverfolgen. Es Forschung legt nahe, Zoom hatte 2,22 Millionen monatlich aktive Nutzer bis Ende Februar gegenüber Onboarding 1,99 Millionen im gesamten Jahr 2019 hinzugefügt. Um Ihre Zoom-App manuell zu aktualisieren, besuchen Sie bitte zoom.com/download. Der Zoom-Webclient ermöglicht die Teilnahme an einem Zoom-Meeting oder Webinar, ohne Plugins oder Software herunterzuladen. Der Web-Client verfügt jedoch über eingeschränkte Funktionen und Funktionen, die am besten auf Google Chrome, Mozilla Firefox und Chromium Edge verfügbar sind. Sehen Sie sich eine detaillierte Liste der auf dem Webclient verfügbaren Funktionen an. Teilnehmer, die über den Webclient beitreten, müssen bei einem Zoom-Konto angemeldet sein.

Bevor Sie an einem Zoom-Meeting auf einem Computer oder Mobilgerät teilnehmen, können Sie die Zoom-App aus unserem Download Center herunterladen. Andernfalls werden Sie aufgefordert, Zoom herunterzuladen und zu installieren, wenn Sie auf einen Verknüpfungslink klicken. Wenn Ihre Besprechungsteilnehmer den Zoom-Webclient verwenden können sollen, müssen Sie sich zunächst bei Ihrem Zoom-Konto auf der Zoom-Website anmelden. Das Ding ist, dass Sie die Zoom-App nicht herunterladen müssen, um das Videokonferenztool zu verwenden. Es kann in einem Browser funktionieren. Das Ausblenden der Option, einem Zoom-Anruf in einem Browser beizutreten, ist gelinde gesagt suboptimal, da viele Heimarbeiter Unternehmens-Laptops verwenden, die App-Downloads sperren, um Sicherheitsrisiken zu verringern. (Und COVID-19 hat viel Cyber-Risiko damit verbunden.) Ein weiteres Sicherheitsrisiko für Zoom-Benutzer ist Phishing, wenn Angreifer Personen zu einer bösartigen Website führen, um Malware herunterzuladen oder Details einzugeben. Über Ihre Einstellungen können Sie steuern, ob der Link Von Browser beitreten automatisch oder erst dann angezeigt wird, wenn die Teilnehmer versuchen, den Zoom-Client herunterzuladen. Wie buchstäblich versteckt, bis Sie geklickt haben, um an einer Besprechung teilzunehmen – wenn die Option, über einen Browser teilzunehmen, in winzigem Text unter einem prominenteren Link zu “Zoom herunterladen & ausführen” erscheint.

Written by darrenjac

Words gratis herunterladen

Gratis downloaden series